top of page

Bistro Melangerie

Café Melangerie in Wien: Ein gemütlicher Ort für hausgemachte Köstlichkeiten


Heute möchte ich euch das charmante Café Melangerie vorstellen, das sich in der Lerchenfelder Straße 94-98, im Herzen von Wien, befindet. Hier erwarten euch hausgemachte Speisen, eine liebevolle Atmosphäre und eine einzigartige Kaffeeröstung. Betrieben wird das Café von Elisabeth und ihrer Tochter Stephanie, was sich in jeder Kleinigkeit positiv bemerkbar macht.



Liebe zum Detail:

Beim Betreten der Melangerie werdet ihr sofort von der gemütlichen Einrichtung und der Liebe zum Deko-Detail begeistert sein. Obwohl das Lokal klein ist, strahlt es eine warme und einladende Atmosphäre aus. Jeder Raum ist mit Sorgfalt gestaltet, und man spürt förmlich die Hingabe, mit der Elisabeth und Stephanie ihr Café führen.




Hausgemachte Köstlichkeiten:

Eines der herausragenden Merkmale der Melangerie sind die hausgemachten Speisen. Hier wird Wert auf Qualität und Frische gelegt. Besonders die Mehlspeisen sind ein Genuss für die Sinne. Mit Leidenschaft und Kreativität zaubern die Mitarbeiter süße Verführungen, die man einfach probieren muss.


Die Melangerie bewirbt ihre eigene Kaffeeröstung. Wer mich kennt, weiß... Kaffee ist mein Ding ;-) Dieser exklusive Kaffee (High Mountain Coffee) wird speziell für das Café in einer kleinen Privatrösterei in Niederösterreich hergestellt. Der Kaffee besticht durch seine runde Geschmacksnote und eine wunderschöne Crema. Ein wahrer Genuss für Kaffeeliebhaber!


Köstliche Highlights auf der Speisekarte:

Mein persönliches Highlight auf der Speisekarte war definitiv "Das Sommerliche Frühstück". Dieses Gericht besteht aus einem Bio-Spiegelei, Avocado und Tomaten auf Bauernbrot mit rote Rübe Hummus. Eine harmonische Kombination, die perfekt den Sommer widerspiegelt. Für nur 12 € kann man sich hier ein Stück Frühstücksglück gönnen. Probiert bitte auch unbedingt den Granatapfelsaft.



Fazit:

Die Melangerie ist ein sehr schön strukturiertes Café in einem hippen Wiener Bezirk. Die Preise sind gut kalkuliert, die Speisekarte ist modern und ansprechend, die Qualität der Speisen spricht für sich. Elisabeth und Stephanie führen ihr Café mit viel Herzblut, und das spürt man in jedem Detail. Ein absolutes Highlight ist übrigens der sensationelle French Toast, try it!



27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page